AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich

Für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen zwischen Lina Valdes (im folgenden DeValdés) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachstehenden AGBs in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sämtliche Abweichungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch DeValdés.

Leistungsumfang und Verfügbarkeit

Trotz sorgfältiger Wartung und Pflege des Systems kann die jederzeitige Verfügbarkeit des Services nicht garantiert werden. DeValdés übernimmt keinerlei Garantie oder Gewährleistung in Bezug auf die Seite und ihre Nutzung einschließlich der Daten, die auf die Seite übertragen werden. Ein Anspruch auf Nutzung des Services besteht nicht. Zur Ausführung von Wartungsarbeiten und Änderungen an der Website kann die Verfügbarkeit des Services teilweise oder insgesamt vorübergehend oder ständig unterbrochen werden. Bei Einstellung oder Unterbrechung der Website wird jede Haftung für ggf. entstehende Kosten, Schäden oder Verluste ausgeschlossen, es sei denn Schäden oder Verluste sind auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von DeValdés zurückzuführen.

Verantwortlichkeit und Haftungsausschluss

Trotz Bemühungen von DeValdés den Internetauftritt aktuell und informativ zu halten, übernimmt DeValdés keinerlei Gewährleistung oder Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit des gesamten Inhalts. Insbesondere lehnt DeValdés die Verantwortung für Inhalte (Texte, Bilder und Audio) von Dritten ausdrücklich ab. Die Informationen auf dieser Seite dienen der allgemeinen Auskunft und stellen keine rechtliche oder steuerliche Beratung dar. Für eine individuelle Beratung kontaktieren Sie bitte einen Mitarbeiter. Darüber hinaus distanziert sich DeValdés ausdrücklich von allen Inhalten fremder Internet-Seiten, zu denen diese Seite Links anbietet. Verlinkte Seiten werden von DeValdés weder kontrolliert und verantwortet, noch macht sich DeValdés dieser Inhalte der Seiten zu eigen. DeValdés übernimmt somit keinerlei Haftung in Bezug auf solche Seiten und ggf. entstehende Schäden in Verbindung mit der Nutzung solcher Links.

Registrierung

Nutzer können sich jederzeit registrieren lassen, um damit die Möglichkeit zu erhalten, sämtliche angebotenen Leistungen nutzen zu können. Es steht DeValdés frei, die Nutzung einzelner Angebote und Leistungen von einer vorherigen Registrierung abhängig zu machen. Ein Anspruch auf die Nutzung des Services wird auch durch die Registrierung nicht begründet. Im Fall der Registrierung sichert der Nutzer zu, dass sämtliche im Registrierungsverfahren abgefragten Daten richtig sind und verpflichtet sich, soweit erforderlich, diese zu aktualisieren. Bei Registrierung erhält der Nutzer ein Passwort. Der Nutzer verpflichtet sich, dieses Passwort sorgfältig zu verwahren und Dritten nicht zugänglich zu machen.

Datenschutz

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).


DeValdés versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten, die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer einschlägiger Rechtsnormen zu beachten.


Persönliche Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und ggf. an externe Dienstleister weitergegeben, wenn dies im Rahmen der Abwicklung des Auftrages erforderlich ist. Diese sind zur Vertraulichkeit verpflichtet. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben, verarbeitet und zur Ihrer Information über unsere aktuellen Angebote und Preise genutzt. DeValdés ermöglicht es darüber hinaus, sorgfältig ausgewählten, seriösen Organisationen, deren Produkte Sie unserer Auffassung nach interessieren könnten, Ihnen Informationen und Angebote zukommen zu lassen.

Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an folgende E-mail-Adresse widersprechen: info@devaldes.com. Nach Erhalt des Widerspruchs werden wir die Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen und Ihre Daten nicht für Marketingzwecke weitergeben.
Wir bieten Ihnen die Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto an, damit Sie beim nächsten Einkauf nicht erneut Ihren Namen und Ihre Anschrift eingeben müssen. Die Daten werden dann automatisch in das Bestellformular eingetragen. Beim nächsten Besuch müssen Sie zum Aufrufen Ihrer persönlichen Daten lediglich Ihre E-Mailadresse und Ihr Passwort eingeben.


Jeder Nutzer hat nach erfolgreicher Anmeldung durch den Benutzernamen und das Passwort jederzeit die Möglichkeit, seine Daten zu aktualisieren oder zu löschen. Der Nutzer kann seine Zugangsdaten per E-Mail an info@devaldes.com erfragen. Die Zugangsdaten werden dann per E-Mail an die von ihm angegebene Email-Adresse gesandt.

Urheberrecht

Das Angebot auf den Internetseiten von devaldes.com wird von DeValdés Liebfrauenstr.85, 64289 Darmstadt, bereitgestellt und aktualisiert. Sämtliche Daten und Informationen, insbesondere Bilder, Illustrationen, Videoclips und Beschreibungen sind durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Rechte bezüglich des geistigen Eigentums geschützt. Die Daten und Informationen dürfen weder kopiert, noch vervielfältigt, neu veröffentlicht, heraufgeladen, versendet, übertragen oder in sonstiger Weise, einschließlich E-Mail und anderer elektronische Mittel, verteilt werden. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Eigentümers ist weder eine Veränderung der Daten und Informationen noch deren Nutzung auf anderen Websites bzw. auf durch Netzwerke verbundene Computerumgebungen sowie deren Nutzung für andere als persönliche, nichtgewerbliche Zwecke ein Verstoß gegen Urheberrechte, Warenzeichen und andere Eigentumsrechte und somit verboten. Bei einem Verstoß gegen die Urheberrechte behalten wir uns die strafrechtliche Verfolgung vor.

Vertragsschluss

Der Vertrag zwischen DeValdés und dem Besteller kommt zustande, wenn DeValdés die Bestellung annimmt. Dies geschieht durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung von DeValdés an den Besteller oder durch die unmittelbare Leistungserbringung.

Preise, Fälligkeit und Zahlung

Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Der Kaufpreis wird mit Lieferung der Ware bzw. der Leistungserbringung und Rechnungsstellung fällig. Die Zahlung kann per PayPal, Nachnahme oder Überweisung erfolgen, wobei sich DeValdés vorbehält, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen in Höhe von 6% über dem jeweiligen Diskontsatz der Bundesnotenbank, mindestens aber 8% sowie etwaige Einziehungskosten berechnet. DeValdés kann jederzeit die Lieferung der Ware verweigern bzw. die Leistungserbringung unterbrechen, solange der offene Saldo nicht vollständig bezahlt ist.

E-Shop

· Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem Besteller und DeValdés wird geschlossen, wenn DeValdés die Bestellung annimmt. Dies geschieht durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder in anderer Form von der DeValdés an den Besteller.

· Versand innerhalb Deutschlands

Beim Versand innerhalb Deutschlands stehen folgende Zahlungsarten zur Auswahl:
-    Vorauskasse durch Überweisung auf das Konto der DeValdes
-    Nachnahme (Auftragswert plus EUR 7,00 Nachnahmegebühr)
-    PayPal(Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen)


Sofern nichts anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung der Ware an die vom Besteller angegebene Lieferadresse durch Deutsche Post/DHL. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung den Betrieb der DeValdés oder den Betrieb seiner Lieferanten verlassen hat; dies gilt auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen.


Wir berechnen eine vom Gewicht der Gesamtbestellung unabhängige Verpackungs- und Versandkostenpauschale von 4,90 Euro. 

Wird bei Bestellungen die Zahlungsart Nachnahme gewählt, so werden dem Besteller zusätzlich zu den Versandkosten die von Deutsche Post/DHL für diese Serviceleistung erhobene Nachnahmegebühr inklusive Transaktionskosten in Höhe von 7,00 EUR in Rechnung gestellt.

Diese Verpackungs- und Versandkonditionen gelten ausschließlich für eine Lieferung innerhalb Deutschlands.

· Lieferzeiten

Die Regellieferzeit beträgt 5-7 Werktage ab Auftragseingang. Sollte es einmal zu einer Lieferverzögerung kommen, wird der Besteller umgehend - jedoch spätestens am letzten Tag der Regellieferzeit von DeValdés darüber informiert. Eine Teillieferung bleibt DeValdés vorbehalten. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. Bereits geleistete Zahlungen werden dann umgehend zurückerstattet.


· Preise

Alle Preise im DeValdés-Shop enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% bzw. 7%, die in der Bestätigungsemail und der Rechnung gesondert ausgewiesen wird. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung gemachten Preisangaben.


· Widerrufsrecht

Innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware kann die Bestellung bei DeValdés ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Lebensmittel, personalisierte Artikel, Downloads und Software, sofern das Verschlusssiegel entfernt wurde, sind grundsätzlich vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder telefonisch) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Bitte schicken Sie Rücksendungen immer ausreichend frankiert an die nachstehende Adresse. Nur in diesem Fall kann Ihre Sendung angenommen werden. Unzureichend bzw. nicht frankierte Sendungen werden generell nicht angenommen.

DeValdés Leder & Papier Design
- Rücklieferung -
Liebfrauenstr. 85
D-64289 Darmstadt

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Kosten der Rücksendung fallen zu Lasten des Kunden. Der Kunde hat die Kosten einer Wertminderung zu tragen, wenn diese nicht ausschließlich auf die Prüfung der bestellten Ware zurückzuführen ist. Der Kunde hat mit der bestellten Ware sorgfältig umzugehen, um im Falle einer Rücksendung (im Rahmen der 14-tägigen Ausschlussfrist) diese Kosten zu vermeiden.


· Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung sämtlicher, auch künftig entstehender Forderungen aus der Geschäftsverbindung, Eigentum von DeValdés.


· Gewährleistung und Haftung

Der Besteller ist verpflichtet, DeValdés offensichtliche Mängel der Ware innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung schriftlich mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, sind Gewährleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel ausgeschlossen.
Unterrichtet der Besteller die DeValdés über offensichtliche Mängel innerhalb von 14 Tagen und über nicht offensichtliche Mängel innerhalb von 6 Monaten nach Lieferung, erfolgt nach Wahl von DeValdés eine kostenlose Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Sofern Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung endgültig fehlgeschlagen ist, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Das Rückgaberecht gemäß Ziffer 6 bleibt von den vorstehenden Regelungenunberührt.
Für Schäden, die auf unsachgemäße Behandlung, Gewalteinwirkung oder Fremdeingriff in den Kaufgegenstand zurückzuführen sind, erlöschen sämtliche Gewährleistungsansprüche.
Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate ab Gefahrübergang. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mängelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.
Alle Angaben in dem Internet-Angebot von DeValdés wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann von uns keine Haftung für eventuelle Druckfehler, falsche Preisangaben, die Lieferfähigkeit, technische Änderungen oder Mängel übernommen werden.

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einzelner Klauseln dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln nicht.

Änderungen der AGB

DeValdes behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Bitte besuchen Sie diese Seite gelegentlich wieder, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist Darmstadt.

Stand: 01. Januar 2011